• Startseite
  • Kontakt
  • Impressum
  • Startseite
  • Evangelisches Kirchspiel
  • Katholische Kirchengemeinde St. Michael
  • Historisches Ostrau
  • Kontakt
Josias II von Veltheim

Josias II. auf Ostrau, Aderstedt, Dingelbe und Groppendorf (1696 – 1747).

 

Geboren am 10. November 1696 zu Harbke als Sohn des Otto Ludwig von Veltheim und der Armgard Amalie von Bartensleben.

Gestorben am 16. Dezember 1747 zu Ostrau nachts zwischen 11 und 12 Uhr. Der Leichnam wurde am 27. Dezember 1747, dem 3. Weihnachtsfeiertag, abends unter Laternen in aller Stille in das Erbbegräbnisgewölbe eingebracht.

Er war Komtur des Johanniterordens zu Schievelbein. Kgl. Poln. und Kursächs. Kammerherr. Erbküchenmeister des Herzogtums Braunschweig-Lüneburg. Erbschenk des Bistums Hildesheim.

Ein Siegel von ihm aus dem Jahre 1743 ist deswegen von besonderem Interesse, weil es in einem Herzschild das Johanniterkreuz zeigt.

Sein Sohn Friedrich August kaufte am 21. Oktober 1751 das  Rittergut Groß-Weißand mit dem Vorwerk Gahrendorf von dem von Ploto.

 

Ehefrau I

Juliane Florine v. d. Asseburg a. d. H. Neindorf.

 

Geburtsdatum unbekannt. Geboren als Tochter des Hieronymus August auf Peseckendorf und der Charlotte Katharine von Schöning.

Heirat am 9. Oktober 1720 zu Nienstedt.

Gestorben am 21. Dezember 1724 zu Ostrau Mittags um 12 Uhr. Der Leichnam wurde am 27. Dezember, am 3. Weihnachtsfeiertag, des Abends um 8 Uhr in der Stille in das Veltheimische Erbbegräbnisgewölbe gebracht. Den 27. Februar 1725 wurde das Leichenbegängnis und die Gedächtnispredigt aus Psalm 130, 1-6 gehalten.

Juliane Friederike Luise von Veltheim

 

Ehefrau II

Juliane Friederike Luise, Gräfin v. d. Schulenburg a. d. H. Gehlen.

 

Geboren am 18. Dezember 1713.

Heirat am 18. Juni 1733 (der Vermählung wohnten versch. Kgl. Großbritannische Minister aus Hannover bei).

Gestorben am 04. Juli 1772 in ihrem eigenen Hause in Köthen. Ihr Leichnam wurde am 7. Juli 1772 nach Ostrau gebracht und im Erbbegräbnisgewölbe neben ihrem Ehemann beigesetzt. Im August ist ihr eine Gedächtnispredigt über den von ihr selbsterwählten Text, Psalm 103, 1-5, gehalten worden.



Gottesdienste und Veranstaltungen des Evang. Kirchspiels Ostrau

Zu den aktuellen Terminen der Gottesdienste und Veranstaltungen gelangen Sie

Hier ...

Gottesdienste und Veranstaltungen der Kath. Kirchengemeinde St. Michael

Zu den aktuellen Terminen der Gottesdienste und Veranstaltungen gelangen Sie

Hier ...